Spendenaktion fürs Frauenhaus Coburg

Spendenübergabe

Gute Idee, großer Erfolg!

Spendenaktion fürs Frauenhaus Coburg

Mit viel Elan starteten die Damen des SPD-Frauenstammtisches Bad Rodach in der Weihnachtszeit die Spendenaktion für „Frauen in Not" zugunsten des Frauenhauses Coburg.

Die Idee, dass auch die Spender nicht leer ausgehen sollten, setzte bei allen große Energien frei! Damit auch alle Wohltäter mit selbst gemachten Leckereien belohnt werden konnten, legte sich die Damenrunde gleich an mehreren Abenden richtig ins Zeug: Da wurden unermüdlich leckere Dinge gebacken, eingelegt, gekocht es wurde gebastelt und verpackt – alles für eine erfolgreiche Aktion und den guten Zweck!

Besonders begrüßenswert war es, dass einige Einzelhändler für die Umsetzung dieser Idee gewonnen werden konnten: Gemeinsam mit der Weihnachtsausstellung startete beispielsweise Anja Schlund in ihrem Blumenladen „Tausendschön" die Aktion und unterstützte diese sogar bis zum Ende des alten Jahres. Mit im Boot waren aber auch Ramona Reblitz von „Engelsträume in Salz“, Angela Luczkow von „Angelas Haarstudio“, Frau Katja Nikisch vom Stoffladen „Nadelsalat", Sabrina Thumsers „Goldschmiede" und Christine Wolfs Modegeschäft ¬– an dieser Stelle danken wir allen für ihr Engagement!

Um dem Spendenaufruf besondere Aufmerksamkeit zu verleihen, verwöhnten die SPD-Frauen alle Interessierten Spender am Samstag, den 02.12.2017, mit frisch gebackenen Waffeln und winterlichem Getränk. Für zusätzliche Weihnachtsstimmung sorgte Dieter Hohnbaum, der die Aktion mit weihnachtlichen Weisen untermalte, während Clemens Geuther es mit frischem Popcorn verführerisch duften ließ.

Das Beste aber zum Schluss:

Durch die große Spendenbereitschaft konnten wir dem Frauenhaus Coburg eine stattliche Spende in Höhe von 1.177,00 € übergeben! Dankbar nahm Frau Bawletta stellvertretend für die Mitarbeiter des Frauenhauses Coburg die Summe bei einem Besuch des SPD-Frauenstammtisches entgegen. Von einem Teil dieserer Spende können weitere Renovierungsarbeiten in den Gemeinschaftsräumen durchgeführt werden und ein Teil wird den Kindern besondere Freizeitaktivitäten ermöglichen.

Übergabe Scheck